Neues Jahr, neues Jahrzehnt, neue Vorsätze: Wie jedes Jahr im Januar nach den Feiertagen geht der Run auf die Fitness Studios in eine neue Runde. Und so wurde in einem schottischen Fitness Club ein prominenter Newcomer gesichtet. Niemand anderes als die schottische Mountain- und Trialsbike Legende Danny MacAskill hat seinem lokalen Gym einen Besuch abgestattet und sich intensiv den Fitnessgeräten gewidmet. Und wie ihr möglicherweise bereits vermutet, unterscheidet sich Dannys Herangehensweise in der Tat etwas von der des durchschnittlichen Studiomitglieds. Umso besser, dass Danny sich mit Red Bull und seinen Freunden von Cut Media zusammengetan hat, die seine Workout Runden für uns dokumentiert haben. Also lehnt euch zurück, drückt auf Play und genießt Dannys erstes Projekt in 2020, Gymnasium:

Dannys Gedanken zu seinem aktuellsten Werk:

„Man kann wohl sagen, dass Fitnessstudios definitiv nicht mein natürlicher Lebensraum sind! Ich ziehe meinen Hut vor Leuten, die jeden Tag den Weg auf sich nehmen, um in Form zu bleiben, genauso sowie ich es bevorzuge, auf mein Bike zu steigen, um mich auf diese Weise fit zu halten. Wir wollten, dass dieses Video alle, die in 2020 fit werden wollen daran erinnert, dass sie nicht unglücklich sein müssen und dass es viele spaßige Möglichkeiten gibt, seine Ziele zu erreichen. Für mich war und wird es wahrscheinlich immer mein Bike sein.”

Text/ Pressemitteilung: Rasoulution GmbH
Video: Cut Media

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here