Canyon Strive 2019 – Von Grund auf neu und in 29 Zoll

Das neue Jahr hat kaum begonnen, und schon startet Canyon mit Vollgas in die Saison 2019: Mit dem neuen Strive stellt die Direct-2-Consumer-Marke aus Koblenz nach vier Modelljahren die nächste Ära eines seiner weltweit erfolgreichsten und zugleich innovativsten Mountainbikes vor: Stage 2.0 ist die Weiterentwicklung des einzigartigen Shapeshifters und damit zugleich die nächste Generation des Carbon-Enduros.

Canyon Strive
Das neue Strive CFR 9.0 LTD

Canyon Strive 2019

Made for the thoughest Enduro stages and your backcard“ 

Unter dieser Überschrift geht das in zwei Vollcarbon-Varianten für Enduro-Racer und ambitionierte Trail-Rider konzipierte Twentyniner-Fully an den Start gemacht, um maximale Effizienz mit herausragendem Fahrspaß bei jedem noch so ambitionierten Ride miteinander zu verbinden. Welcome to Shred City!

Canyon Strive 2019

Canyon Strive 2019 – Shapeshifter Stage 2.0

Die stetig wachsenden Anforderungen an ein Mountainbike durch stark wechselnde Bedingungen sind enorm. Die lastverteilung auf dem Bike variiert je nach Gelände entweder fast ausschließlich auf dem Hinterrad (bergauf) oder auf dem Vorderrad (bergab):
Dementsprechend müsste man für maximale Effizienz ständig den SAG justieren, je nach Terrain straffer oder softer einstellen. Das Strive mit Shapeshifter-Technologie vereint die Klettereigenschaften eines Cross Country
Bikes bergauf mit den Nehmer-Qualitäten eines Downhillers bergab: Mittels einer Gasfeder, die wir beim neuen Strive zusammen mit den Spezialisten von Fox entwickelt haben, veränderst du die Geometrie und das Fahrwerk des Bikes auf Knopfdruck während der Fahrt.

Canyon Strive 2019
Quelle: Canyon Bikes
Canyon Strive 2019
Quelle: Canyon Bikes

Das Shapeshifter-System ist eine komplette Neuentwicklung der Ingenieure von Canyon und Fox. Es besteht aus einer ergonomischen Bedieneinheit unterhalb des Lenkers mit zwei Hebeln, einer Gasfeder und einer patentierten Linkage des Dämpfers. Durch die Veränderung dieser Anlenkung und somit der Hinterbau- Kinematik werden zwei grundsätzlich verschiedene Geometrien, Kennlinien und Federwege erreicht – ohne dass ein spezieller Dämpfer notwendig ist.
Unterhalb der Shapeshifter-Bedieneinheit haben wir den Hebel für die absenkbare Sattelstütze ergonomisch ins Design integriert. Auch hier genügt ein Knopfdruck, um den Sattel für mehr Bewegungsfreiheit herunterzufahren.

Auch in Sachen Haltbarkeit gehen wir einen weiteren Schritt nach vorn. Speziell für den neuen Shapeshifter entwickelte Kolbendichtungen reduzieren die Reibung und erhöhen damit die Haltbarkeit des Systems. Zudem konnten wir den Verlauf der Züge im Rahmen inneren für mehr Langlebigkeit optimieren. Die Lagerung der neuen Gasfeder kommt ohne ein zusätzliches Schraubgewinde aus: Dieses integrierte Design hält Verunreinigungen draußen und sorgt für eine zuverlässige Performance des Shapeshifters bei jeglichen Trail-Bedingungen von staubig bis schlammig.

Das Strive Modelljahr 2019 kommt mit 150 Millimetern Federweg am Heck im Shred (DH-) Mode; im Pedal (XC-) Mode werden daraus 135 mm und Lenk- sowie Sitzwinkel stehen um 1,5 Grad steiler. Dieses veränderte Übersetzungsverhältnis bringt weniger Fahrwerksbewegung, die Abstimmung wird straffer, so dass der weiterhin voll aktive Dämpfer auch ohne Plattform maximal effizient arbeitet. An der Front des neuen Strive werkeln standfeste 36er- (Fox) bzw. 35er- (RockShox) Gabeln mit 160 (CF) bzw. 170 mm Federweg (CFR). Weitere Key Facts zum Strive 2019: Vollcarbon-Rahmen (CF: ca. 2700 g, CFR: ca. 2400 g in Gr. M, jeweils ohne Dämpfer), Boost vorne und hinten, Steckachsen, Unterrohr- und Kettenstrebenschutz, Dropper Post in allen Modellvarianten, innenverlegte Züge und Leitungen.

Canyon Strive
mächtiger Unterrohrschutz und Kettenstrebenschutz

Die Preise reichen von 2.999 € für das CF 5.0 bis zu 6.999 € für das CFR 9.0 Ltd. Ebenfalls erhältlich ist das CFR 9.0 Frameset für 2.999 € .


Text: Canyon Bikes Pressemeldung
Weitere Infos: Canyon Bikes

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here