Die Pivot Cycles Demo Tour geht in Europa in die vierte Runde und es steht in 2019 die ein oder andere Überraschung auf den Events parat. Nach 52 Stops in 7 verschiedenen Ländern in 2018 werden auch diese Saison wieder alle Bike-Begeisterten auf den Highend Rädern der Edelmarke aus Arizona auf ihre Kosten kommen.

Bernard Kerr

Ein besonderes Highlight ist definitiv der Besuch auf einem der Events von Redbull Hardline Gewinner aus 2016, Bernard Kerr. Der Teammanager und Rider des Pivot Factory Racing DH Teams ist bekannt für seine lässigen Whips und atemberaubenden Stoppies. Wer den sympathischen Briten gerne mal persönlich kennenlernen und mit ihm eine Runde durch den Bikepark drehen möchte, hat beim großen Opening in der Schaeffler Mountainbike Arena in Sasbachwalden die Möglichkeit dazu.

Save the date:

Samstag, 13. April um 16 Uhr, Bernard Kerr Autogrammstunde mit anschließendem Ride

Sonntag, 14. April um 11 Uhr, Bernard Kerr Autogrammstunde mit anschließendem Ride

Für mehr Infos kontaktiert bitte Radlager Sasbachwalden:

T: 07841 6305838

Neben den größeren und bekannten Festivals der Bikebranche in Europa fokussiert sich das Marketing – und Vertriebsbüro aus Stuttgart diese Saison insbesondere auf lokale Events mit Pivot Fachhändlern in Deutschland und Österreich.

Dazu Sales Manager Michael Nastal:

Wie wichtig uns die Zusammenarbeit und Nähe zum Fachhandel ist, sieht man allein schon an der strategischen Ausrichtung der Marke hier in Europa. Die lokaleren Testevents sind einerseits ein Dankeschön von uns an unsere treuen Händler, andererseits aber auch die Möglichkeit für Pivot-Interessierte die Räder in einer etwas ruhigeren Umgebung und auf bekanntem Terrain Probe zu fahren.

Ab sofort sind Marco Felske und Florian Reichenberger wieder mit den Pivot Testflotten unterwegs. Sie sorgen nicht nur dafür, dass die Bikes in tadellosem Zustand und top eingestellt an die Biker*innen rausgehen, sie stehen auf den Events auch mit ihrem Know-How zur Verfügung und freuen sich, Fragen zu den Bikes und der Marke zu beantworten.

Eine Übersicht aller Events findet ihr auf der Pivot Website sowie auf Facebook.


Quelle: Pivot Cycles Pressemeldung

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here