Die Kultfirma Marzocchi startet im Modeljahr 2019 wieder kräftig mit einer Neuauflage der Bomber Gabel für Trail und Downhill durch. Ausgestattet mit FIT GRIP Dämpfung und der Float Evol Luftkammer, verpackt in einem hochwertigen Marzocchi Design, sollen sie vor allem preisbewusste Fahrer ansprechen.

Marzocchi Bomber Z1
Marzocchi Bomber Z1

Für die Trailfahrer wurde die legendäre Bomber Z1 neu aufgelegt. Um jeden Fahrertypen anzusprechen, kommt sie für 29“ und 27,5“ Laufräder. Die 29“ Version kann dabei natürlich auch 27,5+“ Reifen fassen und bietet 130 mm bis 170 mm Federweg. Die 27,5“ erfreut den Trailfahrer mit 150 mm bis 180 mm Federweg.

Marzocchi Bomber Z1
Marzocchi Bomber Z1

Die Marzocchi Bomber Z1 im Überblick

  • 36mm Single Crown Chassis mit neuer Marzocchi Bomber Z1 Casting
  • 15QRx110 mm Boost inkl. Option auf QR oder Schraubachse
  • 1,5″ tapered Steuerrohr
  • FIT GRIP Sweep Dämpfung mit Druck- und Zugstufeneinstellung
  • EVOL Luftkammer mit anpassbarer Luftkammer über Spacer
  • Gloss Red (29”/170mm, 27.5”/180mm) oder Matte Black 
Grafiken
  • Federwegsoptionen:
  • 29/27.5+”  130-170mm in 10mm Schritten
  • 27,5”  150-180mm in 10mm Schritten
  • Preis: 699 $ UVP
Marzocchi Bomber Z1
Marzocchi Bomber Z1

Für Downhillpiloten steht die Bomber 58 in den Startlöchern und hat auch hier die Grip Fit Dämpfungskartusche, die Float Evol Luftkammer und massive 40 mm Standrohre im Gepäck. Die 27,5“ Forke soll mit 203 mm Federweg Parkratten und Downhillfahrern einen Preis-/Leistungskracher bescheren.

Marzocchi Bomber 58
Marzocchi Bomber 58

Die Marzocchi Bomber 58 im Überblick

  • Neues 40 mm Chassis mit Marzocchi spezifischen Lower Casting
  • Bewährte FIT GRIP Dämpfung mit Druck- und Zugstufeneinstellung
  • EVOL Luftkammer mit anpassbarer Luftkammer über Spacer
  • Gloss Red oder Matte Black Grafiken
  • Fedwerwegsbereich:
  • 27,5″ für 20×110 DH Achse (non-boost) – 
203mm Federweg
  • Preis: 999 $ UVP
Marzocchi Bomber 58
Marzocchi Bomber 58

Die Idee hinter der ersten Marzocchi Bomber Gabel war es, die Erkenntnisse aus dem Motorrad-Enduro Rennsport zu nutzen und uns Mountainbikern zur Verfügung zu stellen. Mit erstklassigem Ansprechverhalten und hervorragender Haltbarkeit entfachte sie zusätzlich den Kampf um die leichteste Gabel am Markt.

Marzocchi Bomber 58
Marzocchi Bomber 58

Die neue Marzocchi Serie schließt hier nahtlos an. Sie soll der Ideale Partner für den preisbewussten Biker sein und von der Feierabendrunde, über lange Shuttletage, bis hin zum Downhillrennen alles abdecken. Kurz gesagt: Marzocchi weiß, dass wir alle nach uneingeschränkter Performance streben. Dafür nehmen viele Biker gern in Kauf, dass sie mit der neuen Bomber nicht die Einstellbarkeit der Premiumprodukte bekommen, aber dafür auch nur einen Bruchteil des Preises zahlen.

Marzocchi Bomber 58
Marzocchi Bomber 58

Passend zur Z1 Gabel stellt Marzocchi die Transfer Sattelstütze vor. Mit interner Zugverlegung, geschmeidigem Druckpunkt des Hebels und drei verschiedenen Hublängen ist sie die ideale Ergänzung der Z1 für jeden Trailritt.

  • Mechanisch angesteuerte Sattelstütze mit werkzeugfreier Demontage
  • Konstante, niedrige Bedienkräfte
  • leicht zu modulierende Ausfahrgeschwindigkeit über den Hebel
  • Zwei Hebeloptionen: Linksseitig unter dem Lenker (1x) oder links/rechts 
über dem Lenker (für 2x/3x Antriebe)
  • 30,9 mm oder 31,6 mm Durchmesser
  • Verstelloptionen: 100 mm, 125 mm, 150 mm
  • Farbe: Black Ano
  • Preis: 294 $ UVP

Text und Bilder: Marzocchi Pressemeldung
Übersetzung: Thomas Kappel

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here